languages
Residenzstadt Ludwigslust
 
 
Ludwigslust  >> Sehenswertes

Sehenswertes:

Detail Wasserspiel (Bild Wasserspiel von Pixelio.de Fotograf Ehuth),Natureum,Stadtkirche,Schlossstraße mit reitender AlexandrineDie Residenzstadt Ludwigslust, auch"Lindenstadt" oder "Versailles des Nordens" genannt, bietet ihren Besuchern einen einzigartigen Rundgang durch das alte Mecklenburg.

Die Stadt ist ein einizges Baudenkmal barocker und klassizistischer Architektur.
Einen Besuch lohnen besonders das Residenzschloss, das Jagdschloss oder der Schlosspark (mit 120 ha Fläche größter Park Mecklenburgs) mit seinen Wasserspielen, Kirchen und Skulpturen.


Weitere Wahrzeichen der Stadt sind das Kutschenmuseum in der alten Poststation vom "Gästehauses des Herzog Gustav" , die reitende Alexandrine sowie das Natureum, das erste Naturmuseum Westmecklenburgs.

Auch der historische und weitestgehend sanierte Stadtkern lädt zum Bummeln ein.

>>> ausführliche Beschreibungen der Sehenswürdigkeiten