languages
Residenzstadt Ludwigslust
 
 
Ludwigslust  >> Umgebung

Umgebung

WaldDie Umgebung von Ludwigslust bietet vielfältige Möglichkeiten für Naturfreunde und Kulturinteressierte.

Direkt an der Elde-Müritz-Wasserstraße gelegen und umgeben von weiten Waldgebieten ("Griese Gegend") kommen vor allem diejenigen auf Ihre Kosten, die das ursprüngliche Mecklenburg entdecken wollen. Die Rad- und Wanderwege in direkter Umgebung lohnen sich auf jeden Fall Wander-, Rad-, Kanu- oder Angeltouren (Touren-Angebote).

Aber auch kulturelle Höhepunkte bietet die Region im Überfluss. Neben Museen, Schlössern oder Gutshäusern gibt es jedes Jahr Festpiele, Märkte, Ausstellungen und buntes Treiben zu erleben.
Ein weiteres Highlight der Region ist das Landgestüt Redefin, das seit Anfang des 18. Jahrhunderts mit der mecklenburgischen Pferdezucht verbunden ist. Seit 1934 werden regelmäßig Hengstparaden abgehalten. Mittlerweile haben sich diese attraktiven Paraden, die an den Wochenenden im September durchgeführt werden, zu einem wahren Publikumsmagneten entwickelt. Im Rahmen der Musikfestspiele Mecklenburg-Vorpommern präsentieren sich hier hochkarätige Musiker mit ihren Konzerten.


MohnfeldAuch das Umland von Ludwigslust ist eine Reise wert. Ausflüge nach Schwerin mit seinem Märchenschloss, Grabow mit seiner historischen Innnenstadt, Dömitz mit seiner Festung, Neustadt-Glewe mit seiner mittelalterlichen Burganlage, oder die Gedenkstätte Wöbbelin lassen den Besucher viel Raum zur Entdeckung der Geschichte Mecklenburgs.


Die Hansestädte Rostock und Wismar sind nicht weit enfernt und locken mit ihren Stadthäfen.